{}

1/2 Tageskurs: PV-Anlagen: Was gilt seit dem 1.1.18?

Ziele

Der halbtägige Kurs vermittelt Grundlagen und Rahmenbedingungen für die Solarstromnutzung gemäss dem neuen Energiegesetz des Bundes vom 1.1.2018. Die Teilnehmenden kennen die Anforderungen an verschiedene Fälle der Eigenverbrauchsnutzung, an vorgeschriebene Messungen und erhalten Informationen zu den neuen Förderbedingungen.

Inhalt

  • Auswirkung Energiegesetz + Verordnung
  • Produktionszähler und Messung bei Verbrauchsgemeinschaften
  • Eigenverbrauch: Einzelfall + Zusammenschluss zum Eigenverbrauch ZEV
  • Optimierung: Laststeuerung + Speicher
  • Ertrag und Wirtschaftlichkeit
  • Fördermittel
  • Verfügbare Vertragsvorlagen

Zielgruppe

  • Solarprofis
  • Swissolar-Mitglieder
  • Installateure/Planer
  • Vertriebsfachleute PV

Kostenermässigung

Teilnehmende aus den Kantonen TG und SH erhalten eine Kostenermässigung von CHF 100.

Link

http://www.solarevent.ch/index.php?id=3&no_cache=1&tx_icm_pi1%5BshowUid%5D=86