4-Tageskurs: Vertiefung Komfortlüftung

, 08:15 bis 24:00 Uhr

Um was es geht

Der Kurs Vertiefte Komfortlüftung führt in vier Tagen Weiterbildung zu vertiefter Fachkompetenz und zum Fachpartner Komfortlüftung MINERGIE®. Die Komfortlüftung in Wohngebäuden findet immer breiteren Einsatz. Ihnen als Planer/Architekt, Installateur,  Chefmonteur oder Systemanbieter eröffnet sich ein breiter Markt mit viel Potenzial. Mit der vertieften Weiterbildung Komfortlüftung gelangen Sie zu umfassenden Kenntnissen für die Planung und den Einbau von Komfortlüftungsanlagen sowie zur Vermeidung von Anlage-Schwachstellen im Betrieb und Unterhalt.

Kursvoraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über Grundkenntnisse im Haustechnikbereich verfügen und mit Komfortlüftungssystemen erste Praxiserfahrungen haben. Diese Kenntnisse werden im Kurs Basismodul Komfortlüftung vermittelt.

Kursziele

Die Kursabsolventen erlangen vertiefte Kenntnisse von Komfortlüftungsanlagen im Wohnbereich und setzen diese in der Praxis um. Sie realisieren effiziente, dem Stand der Technik entsprechende Anlagen und kennen die entscheidenden Anforderungen in den  Bereichen Akustik, Hygiene, Lärm, Brandschutz und Inbetriebnahme. Sie prüfen Anlagekonzepte und setzen diese fachgerecht um.

Zielpublikum

  • Planer/Architekten, Installateure, Chefmonteure und Systemanbieter;
  • Fachpersonen, die mit der fachgerechten Montage, Servicearbeiten und Inbetriebnahme von Komfortlüftungssystemen betraut sind.

Kostenermässigung

Teilnehmende aus den Kantonen TG und SH erhalten eine Kostenermässigung von CHF 200.

Link

https://www.energie-cluster.ch/de/veranstaltungen/veranstaltungsuebersicht/alle-veranstaltungen/vertiefte-weiterbildung-komfortlueftung-06-10-2017-0815-2581-2815.html